JBBG Smål – Gran Riserva, feat. Rick Margitza

16. Dezember 2020
20:00
JBBG Smål – GRAN RISERVA feat. Rick Margitza
Stockwerk Graz
JBBG Smål – Gran Riserva, feat. Rick Margitza

Seit über zehn Jahren sorgt die Jazz Bigband Graz (JBBG) mit einem ureigenen Sound für internationale Furore, der irgendwo zwischen Pop, Minimal, afrikanischer Musik und Jazz angesiedelt ist. Angetrieben von der Vision des Leader-Gespanns Kalnein/Schaffer hat die JBBG mit ihren drei letzten Produktionen absolutes Neuland für Jazzorchester betreten.

Nun präsentieren die beiden Pioniere mit dem Quintett JBBG Smål – Gran Riserva ein Projekt, das der JBBG eine neue Facette verleiht – gewissermaßen JBBG im Taschenformat! Neben den beiden Leadern sorgen Keyboarder Uli Rennert sowie das junge steirische Rhythmusgespann Bassist Thomas Wilding und Drummer Tom Stabler für einen erfrischenden Sound, der viel Platz für musikalische Interaktion und spannende solistische Höhenflüge schafft.

Saxophonist und Komponist Rick Margitza ist von den Musikern Wayne Shorter, Michael Brecker und John Coltrane inspiriert und wurde der breiten Jazzöffentlichkeit vor allem durch seine Mitwirkung bei Trompetenlegende Miles Davis in den späten 1980er Jahren bekannt. Ein Plattendeal mit dem legendären Blue Note Label ließ nicht lange auf sich warten. Seit einigen Jahren schon residiert Rick Margitza in Paris. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit einem großen Melodiker und einen aufregenden musikalischen Abend im STOCKWERK. Herzlich willkommen!

 

Special Guest: Rick Margitza
Horst-Michael Schaffer – trumpet, electronics, voice
Heinrich von Kalnein – tenor- and soprano saxes, alto flute
Uli Rennert – keyboards
Thomas Wilding – e-bass
Tom Stabler – drums

 

Fotocredits: JBBG smal: Peter Purgar, Rick Margitza:

Share:
(c) Jazz Bigband Graz, Horst-Michael Schaffer & Heinrich von Kalnein; Impressum